Dieser herzhafte Kuchen mit marinierten Tomaten ist schnell zubereitet und schmeckt wunderbar zu einem frischen Salat. Besonders toll sieht der Kuchen mit bunten Tomaten aus. 

Rezept für 4 Personen: 

1 Rolle Blätterteig
500 g Tomaten
2 Knoblauchzehen
5 EL Aceto Balsamico
2 EL Honig
2 EL frische Thymianblätter, fein gehackt
200 g Creme fraîche
1 Ei
80 g Parmesan, gerieben
Salz und Pfeffer nach Geschmack









Zubereitung:

Den Blätterteig mitsamt Backpapier auf ein Backblech geben, evtl etwas ausrollen. Den Rand etwas hochziehen. Den Backofen auf 180 °C vorheizen.

Tomaten in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und pressen. Zusammen mit dem Aceto, Honig und Thymian vermischen und über die Tomatenscheiben geben.

Creme fraîche mit Ei, Parmesan und Thymian verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Masse auf dem Blätterteig verteilen und mit den marinierten Tomatenscheiben belegen. 

20 -30 Minuten backen und lauwarm servieren.