Was machen wir nur mit dem Fenchel? Wir haben ein schnelles und schmackhaftes Rezept für euch, dass schon manchen Fenchel-Skeptiker überzeugt hat. Als Beilage zu Fisch oder Fleisch oder vegetarisch mit Kartoffeln. Die können auch gleich mit gebacken werden, wenn sie schon gegart sind.


Rezept für 4 Personen: 

2 grosse Fenchelknollen
2 EL Olivenöl
Salz und frisch gemahlener Pfeffer
50 g geriebener Käse
Optional: Kartoffeln vom Vortag




Zubereitung:

Den Fenchel waschen, vierteln und den Strunk entfernen. Das Fenchelgrün entfernen und aufheben. Die Fenchelstücke 10 Minuten blanchieren oder dampfgaren.

Backofen auf 200°C vorheizen. Den Fenchel abtropfen lassen und mit dem Öl und den Gewürzen in einer Gratinform vermengen. Wer noch Reste von gegarten Kartoffeln hat, kann diese direkt mit dazu geben. Mit dem Käse bestreuen und für 15 Minuten im Ofen überbacken. Das Fenchelgrün fein hacken und darüber geben.