Bitte Javascript aktivieren! | 071 411 40 00
07. April 2021

Häberli BIO am Wochenmarkt Arbon

Schon bald geht es wieder los mit dem Arboner Wochenmarkt. Dieser öffnet am Samstag dem 17.April das erste Mal im 2021 wieder seine Tore. Bis Mitte September werden wöchentlich (immer am Samstag), von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr, für Kundinnen und Interessierte an rund 12 Marktständen von regionalen Produzenten ihre Produkte präsentiert. Dazu gehören Obst- und Gemüse, Käse- und Brotspezialitäten, Fleisch- und Wurstdelikatessen, Blumen, Wolle und vieles mehr. 

Häberli BIO ist mit einem großen Sortiment von biologischem Gemüse und Obst vor Ort: Kopf- Eisberg- und Eichblattsalat, Schnittsalat, Rucola, Nüsslisalat,  Lauch, Zwiebeln und Bundzwiebeln, Karotten, Broccoli, Blumenkohl, Fenchel, Zucchetti, Tomaten, Auberginen, Gurken, Spitz- und Block Peperoni, Sellerie und Randen, Kartoffeln sowie auch Äpfel und Birnen. Meist aus der Region, aber immer aus der Schweiz. Natürlich sind je nach Saison, fortschritt der eigenen Produktion und Angebot auf dem Markt auch Anpassungen des Sortimentes möglich. 
Wir sind ja jetzt erst daran, unsere eigene Produktion aufzubauen. Momentan ist ein deshalb der größte Teil des Sortimentes noch zugekauft. Der Anteil der Eigenproduktion wird in der Folge von Woche zu Woche zunehmen. Was aber jetzt schon selbstverständlich ist: unser gesamtes Sortiment stammt von befreundeten Produzenten und Händlern aus gesunder, nachhaltiger biologischer Produktion und erfüllt die Richtlinien von Bio Suisse.

Selbstverständlich gilt auch für den Arboner Wochenmarkt ein Corona- Schutzkonzept. Wir bitte alle Besucher, sich an dieses zu halten. Als Anbieter von Lebensmitteln sind auch wir uns unserer großen Verantwortung auch in Bezug auf die Hygiene bewusst und treffen die notwendigen Vorkehrungen. 

Ich, Tobias Häberli, freue mich zusammen mit meinem Team Sie ab dem Samstag 17. April erstmals und dann wöchentlich an unserem Markstand in Arbon begrüßen zu dürfen.

Möchten Sie über News und Aktuelles bei Häberli BIO informiert werden, folgen Sie uns auf Instagram und Facebook. Hier kommunizieren wir laufend in spannenden Posts was so geht in Betrieb, Vermarktung und Produktion bei Häberli BIO. Wir freuen uns auf Ihren Like.